Blume/Kischko
RECHTSANWÄLTE
AKTUELLES

Recht und Urteile

Fremdenfeindliche Bilder auf WhatsApp - Kollege petzt beim Chef  /  Sun, 19 Nov 2017
Das Arbeitsgericht Mainz hat den Kündigungsschutzklagen von vier Mitarbeitern der Stadt Worms stattgegeben. Die Angestellten waren fristlos gekündigt worden, weil sie in einer WhatsApp-Gruppe unter anderem fremdenfeindliche Bilder ausgetauscht hatten. 

Urteil: Lärm durch Kinderspielplatz ist grundsätzlich zumutbar  /  Sun, 19 Nov 2017
Die von der Nutzung eines geplanten Kinderspielplatzes hervorgerufenen Lärmbeeinträchtigungen sind von den Nachbarn in der Regel als zumutbar hinzunehmen. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz und bekräftigte damit seine bisherige Rechtsprechung.

nach oben